Vortrag: Wunder Welt Wiese – am Samstag den 9. März 2019

Veranstaltungshinweis

Ein Multivisions-Vortrag von und mit Roland Günter
20:00 Uhr, Burkardushaus (Tagungszentrum am Dom), Eintritt frei!

Wiesen duften. Wiesen sind bunt. Sie sind für viele Menschen der Inbegriff von Sommer. Aber nicht nur wir Menschen lieben Blumenwiesen. Sie gehören zu den artenreichsten Lebensräumen unserer Landschaft.

In Wiesen wachsen viele verschiedene Pflanzenarten, auf denen weit mehr Tierarten leben, als wir auf den ersten Blick sehen. Durch seine oft wochenlange Beobachtung erhalten die Tiere geradezu eine Persönlichkeit. Ihre manchmal unerwartete Schönheit und ihre Verhaltensweisen werden Sie fesseln. Mit vielen, zum Teil noch nie zuvor gelungenen Fotos zeigt Ihnen Roland Günter wie der Lebensraum Wiese funktioniert.

Zu diesem Multivisions-Vortrag am Samstag, 9. März 2019, um 20:00 Uhr, Burkardushaus (Tagungszentrum am Dom), Am Bruderhof 1, lädt Aktion „Deutschland summt“ ein. Der Eintritt ist frei.

Dieser Beitrag enthält externe Verlinkungen.
Bildnachweis: Urheber/Fotograf des Beitragsbildes: Sandbiene Andrena sericata: NaturbildarchivRoland Günter, Bildnr. RG000083