Die „Putzteufel“ sind los!

Nahezu 60 kleine und große „Putzteufel“ fanden sich am letzten Samstag an der Jakobstalhalle ein. Auch das Wetter zeigte sich in diesem Jahr schon beim ersten Anlauf gnädig: Keine Regenschauer, keine Sturmböen aber dafür anfänglich recht kalt.

Die „Putzteufel“ sind los! weiterlesen

Das „Netz“ wird jetzt klimaneutral ausgeliefert

Thomas Herpich, Vorsitzender der Ortsgruppe Theilheim und Klaus Isberner, Bildungsrefernt der Kreisgruppe und Chefredakteur „Netz“, vor dem Ökohaus in Würzburg – Foto: Martina Alsheimer.

Als eine der ersten Ortsgruppen im Landkreis Würzburg, setzt die Ortsgruppe Theilheim jetzt auf die nahezu komplett CO2-neutrale Verteilung der Mitgliederzeitschrift „Netz“.

Das „Netz“ wird jetzt klimaneutral ausgeliefert weiterlesen

Waldpiraten auf großer Fahrt

Am 23.2.2019 starteten dreizehn Theilheimer Waldpiraten ihre große Fahrt nach München. Früh morgens um 7:04 Uhr fuhr der ICE in Würzburg los. Jeder hatte einen Sitzplatz neben seinem Freund. Zuerst wurden die Brotdosen ausgepackt, ein zweites Frühstück eingenommen bevor es ans Spielen ging. Es gab spannende Uno/Maumau-Partien, Ungeziefersammelspiel und die Künstler trafen sich zum Malen. Die Zeit verging wie im Flug und wir erreichten den Münchner Hauptbahnhof. Dann ging es mit S-Bahn und U-Bahn weiter nach Fröttmaning. Wir besuchten aber nicht das Stadion, sondern folgten den Tierspuren und den JBN-Fahnen, die dort lagen, zum Heidehaus. Dort meldeten sich alle Piraten an und stürzten sich aufs Buffet. Es gab Obst, Apfelsaft, Studentenfutter, Kekse, für jeden etwas. Nach und nach kamen noch mehr Kindergruppen und das Haus füllte sich. Nach einer kurzen Begrüßung wurden die Kinder in zwei Gruppen aufgeteilt. Die erste Gruppe erforschte die Heide und suchte Tierspuren, die zweite Gruppe bastelte Tic-Tac-Toe-Spiele. Nach einer Stunde wurde getauscht. In der Heide entdeckten wir einen großen Kaninchenbau mit vielen Eingängen, Kaninchenkot und Hundehaufen.

Nach einem Mittagessen gab es etwas Freizeit für alle und unsere Jungs erkundeten den Hügel neben dem Heidehaus und spielten mit den anderen Kindern. Sie entdeckten sogar ein echtes Kaninchen. Die Mädchen ließen es etwas ruhiger angehen und schauten sich die Naturtagebücher der anderen Kinder und Gruppen an. Nach einem kleinen Actionspiel durften sich die Kinder an verschiedenen Stationen beschäftigen. Da wurden aus Weide Ringe geformt und Ringwerfen gespielt, aus Steinen ein großer Berg gebaut, aus Naturmaterialien Insekten gebastelt, der Hügel erklommen und die Aussicht genossen.

Um 15 Uhr war es dann soweit: Die Preisverleihung der Naturtagebücher stand auf dem Programm. Wir wurden vom Vorstand des BUND Naturschutzes begrüßt und vom Vorstand der JBN (Jugendorganisation BUND Naturschutz). Sie sagten, wie wichtig die Arbeiten der Kinder sind und wie viele spannende Dinge wir erforscht haben. Jedes Naturtagebuch wurde kurz vorgestellt, die Ersteller gelobt und jeder bekam ein Spiel mit Tierspuren und Blumensamen. 

Stolz, glücklich und etwas müde machten wir uns dann wieder auf dem Heimweg nach Würzburg. Wieder alle in die U-Bahn, umsteigen und dann nach einem kleinen Kampf in die Sitze des ICE plumpsen und gemütlich nach Hause fahren. Auf der Heimfarht wurden die Tic-Tac-Toe-Spiele ausprobiert, gegessen, getrunken, Erlebnisse verarbeitet, für das nächste Naturtagebuch Bilder gemalt und ganz viel erzählt. Am Würzburger Bahnhof erwarteten uns schon die Eltern und holten ihre müden Kinder ab. Ein schöner, ereignisreicher, spannender Tag ging zu Ende. 

Mitgliederversammlung 2019

Terminankündigung

Unsere Mitgliederversammlung findet in diesem Jahr am Donnerstag, den 28. März statt. Beginn ist um 20:00 Uhr, wie immer bei unserem Mitglied Edgar Wallrapp.
Bioland Winzerhof Wallrapp, Biebelrieder Straße 17

Auf der Tagesordnung stehen unter anderem:

– Berichte des Vorstands und des Kassiers
– Entlastung des Vorstands und des Kassiers
– Das erste Jahr der Waldpiraten
– Der BN auf beim Theilheimatfest 2019
– Sonstiges – Fragen und Anregungen

Natürlich sind wie immer auch interessierte Nichtmitglieder herzlich willkommen!

putz.munter 2018 abgesagt

Wir haben uns schweren Herzens entschlossen, die putz.munter Aktion 2018, morgen, abzusagen.

Der Wetterbericht ist einfach zu schlecht. Schnee (man sieht den Müll nicht mehr) oder auch Eis (zu gefährlich) sind in der Vorhersage.

putz.munter 2018 abgesagt weiterlesen

Jetzt kommen die Waldpiraten

Hurra, endlich ist es soweit – die Kindergruppe Theilheim geht an den Start!

Unsere beiden Gruppenleiterinnen – Tanja und Tatjana – haben die Ausbildung beim JBN abgeschlossen. Am Samstag, den 14. April soll es dann losgehen.

Hier findet ihr die wichtigsten Informationen zum Programm und der Anmeldung:

Du bist zwischen 5 und 8 Jahren und hast Lust

  • Abenteuer in der Natur zu erleben,
  • die Welt der Tiere und Pflanzen zu entdecken,
  • viele spannende Spiele auszuprobieren
    und dich an der frischen Luft auszutoben?

Dann bist du genau richtig bei den „THEILHEIMER WALDPIRATEN“, der Kindergruppe des Bund Naturschutzes in Theilheim.

Wir treffen uns ab April jeden zweiten Samstag von 9.30-11.30 Uhr in der Natur rund um Theilheim. Dabei möchten wir mit Euch den Wald, den Bach, die Streuobstwiese und andere Lebensräume erkunden, erforschen und erleben. Wir werden matschen, toben, schnitzen, klettern und dabei die Welt entdecken.

Für folgende Treffen laden wir Dich ein, Treffpunkt jeweils an der Jakobstalhalle
• Samstag, 14.04.2018: „Entdeckungsreise im Frühlingswald“
• Samstag, 28.04.2018 „Insektensafari auf der Streuobstwiese“
• Samstag, 12.05.2018 „Lebensraum Blumenwiese“

Weitere geplante Termine: 26.05., 09.06., 23.06., 07.07., 23.07., 25.08 (Sommerausflug), 15.09., 29.09.

Der Unkostenbeitrag beträgt 5 Euro pro Termin, für Mitglieder des BUND Naturschutz kostenlos.

Weitere Informationen gibt es nach eurer Anmeldung per E-Mail waldpiraten@bn-theilheim.de oder Rückfragen gerne auch bei Tatjana 9849018 oder Tanja 9848818 (ausgebildete Jugendgruppenleiterinnen).

Anmeldeschluss ist der 23.03.2018

Weitere Infos zur Jugendorganisation des BUND Naturschutz, findet ihr auch hier: jbn.de