die Waldpiraten

Die Idee unsere Kindergruppe „die Waldpiraten“ wurde im Winter 2017/2018 geboren.

Die beiden Pädagoginnen und Sozialpädagoginnen, Tatjana Schmitt und Tanja Olbrich, stellten der Ortsgruppe die Idee und das Konzept der Waldpiraten vor.

„Beide haben die Jugendgruppenleiterausbildung des JBN durchlaufen und bringen auch durch ihren beruflichen Hintergrund ideale Startbedingungen, für die sicherlich anspruchsvolle Aufgabe mit, so Thomas Herpich, der Vorsitzende der Ortsgruppe.

„Kindern die Natur und Tiere näher bringen! Natur erleben, bewahren, entdecken mit Kopf, Hand, Fuss, das ist kurz gesagt das, was wir wollen“, erklärt Tatjana Schmitt, eine der beiden Gruppenleiterinnen.

Motiviert und inspiriert durch das Motto des JBN – „Dreckig, aber glücklich“ – den pädagogischen Leitfaden zu diesem Motto, können Sie hier einsehen und herunterladen, werden wir ab Mitte April 2018, eine etwa fünfzehnköpfige Gruppe fünf- bis achtjähriger betreuen.

Anfangs wurden im vierzehntägigen Rhythmus, verschiedene Exkursionen in Wald und Flur rund um Theilheim unternommen.

Wegen der überwältigenden Nachfrage nach Plätzen bei den Waldpiraten, gibt es ab März 2020 eine neue, zweite Kindergruppe in Theilheim.

Unsere beiden ausgebildeten Jugendgruppenleiterinnen – Tanja und Tatjana – erreicht ihr per E-Mail waldpiraten@bn-theilheim.de oder auch telefonisch – Tatjana 9849018 oder Tanja 9848818.