Vortrag: Wunder Welt Wiese – am Freitag, den 1. Februar 2019

Veranstaltungshinweis

Ein  Multivisions-Vortrag mit Roland Günter – Themenabend anlässlich des Artenschutz Volksbegehrens „Rettet die Bienen“ 

Beginn 19:30 Uhr, im Feuerwehrhaus Randersacker (Ochsenfurter Straße 14), Eintritt frei!

Vortrag: Wunder Welt Wiese – am Freitag, den 1. Februar 2019 weiterlesen

Mitgliederversammlung 2019

Terminankündigung

Unsere Mitgliederversammlung findet in diesem Jahr am Donnerstag, den 28. März statt. Beginn ist um 20:00 Uhr, wie immer bei unserem Mitglied Edgar Wallrapp.
Bioland Winzerhof Wallrapp, Biebelrieder Straße 17

Auf der Tagesordnung stehen unter anderem:

– Berichte des Vorstands und des Kassiers
– Entlastung des Vorstands und des Kassiers
– Das erste Jahr der Waldpiraten
– Der BN auf beim Theilheimatfest 2019
– Sonstiges – Fragen und Anregungen

Natürlich sind wie immer auch interessierte Nichtmitglieder herzlich willkommen!

Volksbegehren „Rettet die Bienen“

Die Rettung der Artenvielfalt in Bayern ist möglich!
In Bayern verschwinden immer mehr Tier- und Pflanzenarten, das ist wissenschaftlich belegt. Wir sind Zeuge des größten Artensterbens seit dem Verschwinden der Dinosaurier. Diese Entwicklung müssen und können wir stoppen. Es geht dabei auch um unser Überleben: Wenn es keine Bienen und Hummeln mehr gibt, wer bestäubt dann unser Obst und Gemüse?

Volksbegehren „Rettet die Bienen“ weiterlesen

Fahrrad-Demo mit großer Resonanz und starker Beteiligung!

Bei „Kaiserwetter“ fanden sich am Samstag Morgen über 250 Radfahrer vor dem Theilheimer Rathaus ein. Unter lautem Klingeln fuhren die Radfahrer dann durch die Hauptstraße des Ortes und dann weiter auf der Staatsstraße 2272 nach Randersacker. Nach der Umrundung des dortigen Kreisverkehrs am südliche Ortsende („Edekakreisel“) ging es dann zurück zur Abschlusskundgebung an der Theilheimer Jakobstalhalle.

Der lange Zug der Radler, wurde von einem Fahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Theilheim und einem Wagen der Polizeiinspektion Würzburg-Land gesichert.

Fahrrad-Demo mit großer Resonanz und starker Beteiligung! weiterlesen

Bericht der Main-Post zur Demo

Ein Bericht von Helmut Rienecker

Es war wohl die größte Demonstration die im 2500 Seelenort Theilheim jemals durchgeführt wurde. Jedenfalls war es die erste, die laut den Initiatoren, der Bürgerinitiative Pro-Radweg, je in dem Ort stattgefunden hatte.

Hier weiterlesen:
Ein Radweg für Theilheim – jetzt!

Große Fahrrad-Demo am Samstag den 22. September

Fahrrad-Demo am 22.09.2018 – „Ein Radweg für Theilheim – JETZT!“

Schon wieder sind mehrere Jahre vergangen und vom versproche­nen Radweg ist bis heute nichts zu sehen. Die Situation für uns Radfahrer auf der Staatsstraße wird immer gefährlicher: Autobahn-Ausweichverkehr, Raser, rücksichtsloses Uberholen … Theilheim zeigt, wie dringend notwendig dieser Radweg ist.
Zusammen demonstrieren wir, dass wir den Radweg brauchen und wollen.

Der Start ist am Rathaus in Theilheim. Aufstellung ab 9:30 Uhr. Der Demonstrationszug setzt um 10:00 Uhr in Bewegung. Wir werden von der Theilheimer Feuerwehr und der Polizei am Beginn und am Ende des Zuges abgesichert.

Wir radeln auf der Staatsstraße entlang des geplanten Radwegs nach Randers­acker, wenden dort am Kreisel und fahren auf der gleichen Strecke zurück zur Schlusskundgebung an der Jakobstalhalle.

Bitte achten Sie auf gut sichtbare Beklei­dung und den verkehrssicheren Zustand Ihres Fahrrades. Kluge Köpfe tragen Helm!

Wir freuen uns auf viele große und kleine Radfahrer!

putz.munter 2018 abgesagt

Wir haben uns schweren Herzens entschlossen, die putz.munter Aktion 2018, morgen, abzusagen.

Der Wetterbericht ist einfach zu schlecht. Schnee (man sieht den Müll nicht mehr) oder auch Eis (zu gefährlich) sind in der Vorhersage.

putz.munter 2018 abgesagt weiterlesen